Dürfen Hoverboards bald in Deutschland gefahren werden?

Rechtlige Lage beim Hoverboard fahren in Deutschland

Derzeit ist es noch nicht möglich mit Hoverboards auf deutschen Straßen und damit in öffentlichen Bereichen zu fahren. Jetzt könnte es aber anders kommen, denn die Bundesanstalt für Straßenwesen ist laut der Regierung beauftragt worden, sich einen Überblick über alle verfügbaren elektronischen Fortbewegungsmitteln zu verschaffen.

Ziel davon ist unter neu erlassenen Gesetzen diverse elektrisch betriebene Fahrzeuge, angefangen bei dem elektrischen Einrad bis zum großen Segway, für den öffentlichen Straßenverkehr zuzulassen.

Dieser Ansatz verfolgt damit ganz klar die Verwendung emmisionsfreier und umweltfreundlicher Fahrzeuge die derzeit noch nicht in unserem Verkehr anzutreffen sind. In Österreich und der Schweiz ist es derzeit bereits erlaubt mit Hoverboards und elektrischen Einrädern am öffentlichen Verkehr teilzunehmen.

Das eher konservative Deutschland verschließt sich derzeit noch einer solchen Lösung – bis jetzt zumindest. Wir können hoffen das es zeitnah eine Lockerung der Gesetze bzw. positiven Auslegung kommt. Wir halten euch auf dem laufenden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen